USA: Geldmenge M1 mit +65,6%

USAIn den USA explodierte die Geldmenge M1 seit Beginn der Coronakrise um +65,6% auf 6,667 Billionen Dollar. In einem historisch einmaligen Vorgang sind der Bargeldumlauf und die Sichteinlagen der Nichtbanken gestiegen.

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein

15 Antworten zu “USA: Geldmenge M1 mit +65,6%”

Schreibe einen Kommentar