USA: NIIP Q4 2014

von am 31. März 2015 in Allgemein

Das Bureau of Economic Analysis (BEA) des U.S. Departments of Commerce (Handelsministerium) berichtete heute die Daten für das 4. Quartal 2014 zur Net International Investment Position (NIIP), dem Auslandsvermögensstatus aller volkswirtschaftlichen Sektoren der USA. Die Nettoauslandsschulden aller Sektoren der US-Volkswirtschaft ziehen weiter kräftig an und erreichen ein neues Rekordniveau mit -6,915 Billionen Dollar, nach -6,129 Billionen Dollar im Vorquartal und nach -5,383 Billionen Dollar im Vorjahresquartal. Die USA sind damit vom Volumen her, mit Abstand der größte Nettoauslandsschuldner der Welt, auch wenn die Nettoauslandsschulden “nur” -40,1% des nominalen BIPs entsprechen.

Infos zum Login-Bereich

Einloggen um mehr zu lesen:

Print article

1 KommentarKommentieren

  • Georg Trappe - 1. April 2015

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!