USA: Verbrauchervertrauen August 2015

Der US-Consumer Sentiment Index, ermittelt von Thomson Reuters und der University of Michigan sank im August 2015 in der endgültigen Fassung auf 91,9 Punkte, nach 93,1 Punkten im Vormonat. Das Verbrauchervertrauen ist ein Frühindikator für die künftigen Konsumausgaben, hierbei spielt vor allem die Erwartungshaltung der Konsumenten eine wichtige Rolle.

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein

4 Antworten zu “USA: Verbrauchervertrauen August 2015”

Kommentare sind geschlossen.